Denkmalpflege
 

ist für uns seit vielen Jahren ein wichtiger Teil unsere Arbeiten im Bereich, zur Wiederherstellung von verwitterten Schönheiten.

Wir möchten für Sie als kompetenter Ansprechpartner in vielen Fragen der Denkmalpflege sein. Dabei haben wir uns nicht nur auf die handwerklichen Arbeiten konzentriert um Ihr Denkmal instand zu setzen, sondern wir bringen auch Grundlegende Eigenschaften zur Umsetzung Ihrer Restaurierungsarbeiten mit. Das sind z. B. Dinge, wie die Lust an der Gestaltung, die Liebe an den zu verwenden Material sowie die höchste Achtung und Vorsicht vor dem zu bearbeitenden Objekt zu haben.
Bei der Denkmalgeschützten Restaurierung ist der direkte Kontakt zu den betroffenen Behörden ein wichtiges Kriterium. Wir versuchen immer die Forderungen der Denkmalpflege auf Umsetzbarkeit und Kostenvolumen realistisch einschätzen. So bleiben Restaurierungsarbeiten für die Bauherren auch wirtschaftlich planbar.
   
  Unsere Referenzliste spricht für sich:
   
- Witwenpalais, Eutin, Innenarbeiten
- Blomenburg, Selent, Innenarbeiten
- Klaus-Groth-Schule, Kiel
Fenstersanierung und Verglasung
- Sternschule, Kiel
Fenstersanierung und Verglasung
- Warleberger Hof, Kiel
Fenstersanierung und Verglasung
   
  Dies sind nur einige unser Referenzobjekte!
   
 
 
 
 
 
     
Öffnungszeiten:
   
 
 
 
 
Tietze GmbH · Auf dem Hasenkrug 2 · 24321 Lütjenburg · Tel 04381 - 76 04
info@tietze-gmbh.de